down AfD BW | Kreisverband Reutlingen

Veranstaltungen 2023

Dezember 2023

Mit Tobias und Mathias Dammert. Er ist Sprecher des Kreisverbands Karlsruhe-Land und stellv. Sprecher Ortsverband Bruchsal

Klimawahn für Eigentümer

 

November 2023

AfD und der Verfassungsschutz

Referentin: Martina Böswald, Staufen im Breisgau,
verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.
Sie ist Anwältin und Mitglied im Landesvorstand, Ressort Recht & Compliance.
Hier ein Link, Martina Böswald AfD auf dem Bundesparteitag im Sommer 2023 (1 Minute)

https://youtu.be/SqmcL9vQTZc

 

Oktober 2023

 

 

September 2023

Wir konnten mit Christina Baum einen tollen Gast für unseren September-Stammtisch gewinnen

Im letzten Brief haben wir noch den Donnerstag, 07.09.2023, mit Christoph Deutscher (Sprecher KV Esslingen), angekündigt.

Er musste uns leider absagen.

Sein Thema „Grundsteuer und kalte Enteignung“ holen wir kommendes Jahr nach.

Bericht aus dem Gesundheitsausschuß

 

Juli 2023

 

Sommergrillfest 

Unser Sommergrillfest findet in Pliezhausen in wenigen Wochen statt.
Der Ort wird nach Ihrer Anmeldung bekannt gegeben.
Leckere Würste, deftige Steaks, gegrillter Käse und natürlich verschiedene Getränke können gekauft werden (kein Selbstgrillen wie letzten Sommer)

Juni 2023

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Petr_Bystron

Petr Bystron, Unternehmensberater

Seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestags

Außenpolitischer Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion

 

 

 

Die desaströse Energiepolitik der Ampel

Mai 2023

 

Die Migrationskrise beenden, ein Konzept zur Rettung Europas

Unser Referent Bernhard Zimniok ist EU-Abgeordneter und kommt aus Bayern.
https://bernhard-zimniok.de/
Seine beruflichen Erfahrungen und Qualifikationen erfahren Sie unter:
https://bernhard-zimniok.de/lebenslauf/
Er wird uns, sein neues Asyl-Konzept vorstellen.

 

 

April 2023

Unser Referent ist dieses Mal Thomas Klumpp, aus Inneringen;
Geschäftsführer der Klumpp Innovationen.
Er kämpft seit 26 Jahren gegen Windkraftanlagen auf der Alb. Er steht der Bürgerinitiative Inneringen vor, hat den Verein für Mensch und Natur Kettenacker ins Leben gerufen und ist aktiv im Bündnis "Rettet die Alb", einem Zusammenschluss der Bürgerinitiativen gegen Windkraft auf der Alb.
Dem großen Engagement von Thomas Klumpp ist es zu verdanken, dass einige Windkraftanlagen, z.B. in Kettenacker, bis heute verhindert werden konnten.

 

Wildkraft auf der Alb

März 2023

Hansjörg Schrade:

  • Bericht vom Landesparteitag (Samstag-Sonntag, 04.03.- 05.03.2023)
  • Infos, aktueller Stand zur Vorbereitung der Kommunalwahl im Frühjahr 2024
  • Bericht aus der Gemeinderats- und Kreistagsarbeit

Heiko Brucker

  • Bericht zum Infostand vom Sa. 11.02.203 in Pliezhausen; (Aufklärung und Informationen für die Bürger Pliezhausens über die Erstaufnahme-Einrichtung in Pliezhausen ab Januar 2023)
  • Flyer Verteil-Aktion in Pliezhausen ab dieser Woche (Wer mag uns unterstützen? Wer hat Zeit und Lust? Bitte Bescheid geben unter: reutlingen@afd-bw.de

 

 

Themen Stammtisch

Markus Geiger und Hansjörg Schrade

  • Infos, aktueller Stand zum Bürgerbegehren Engstingen/ Alb gegen geplante Windkraftanlagen

 

Herbert Gah und Heiko Brucker

  • Mitgliederentwicklung
  • Aktuelles aus dem Kreisverband

Februar 2023

Christine Anderson stellt ihre Arbeit und ihr Engagement im EU-Parlament vor.

Aktuelle Themen mit anschließender Aussprache/ Diskussion

https://christineanderson.eu/dertthtz

https://christineanderson.eu/beitraege/

https://www.youtube.com/watch?v=0xDKR-gOqro&t=130s

 

 

Freiheit und Demokratie, ein Auslaufmodell?

Januar 2023

 

Politische Stiftungen – Anspruch und Wirklichkeit

Die Desiderius Erasmus Stiftung (DES) ist die parteinahe Stiftung der AfD. Frau Steinbach ist die Vorsitzende der DES.
https://erasmus-stiftung.de/ausblick/
https://erasmus-stiftung.de/freundeskreis/

Frau Steinbach stellt uns am Abend die DES vor und vergleicht diese mit den anderen parteinahen Stiftungen.

Zur Person Frau Steinbach:

Erika Steinbach wurde 1943 im damaligen Westpreußen, in Rahmel geboren.
Ausbildung und ausgeübter Beruf: Geigerin, Informatikerin.
Frau Steinbach war von 1998 bis 2014 Präsidentin des Bundes der Vertriebenen (BdV).
Sie war über 40 Jahre lang CDU-Mitglied und als solche dreizehn Jahre Kommunalpolitikerin in Frankfurt am Main
und von 1990 bis 2017 Bundestagsabgeordnete mit den Schwerpunkten Innen- und Menschenrechts Politik.
Im Zuge der desaströsen Migrationspolitik unter Angela Merkel hat Frau Steinbach die CDU im Jahr 2017 verlassen.
2018 wurde sie zur Vorsitzenden der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung gewählt.

Lust auf mehr? Downloads

GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up